Alpaka Schmolle

Manchmal passieren Dinge an die keiner mehr so richtig geglaubt hat. So gab es letzte Woche im Alpaka-Gehege Nachwuchs. Bisher hatte die Stute "Antonia" Hengst "Sanches" immer die kalte Schulter gezeigt. Doch anscheinend muss es kurz gefunkt haben. Das Ergebnis ist ein gesundes, männliches Jungtier namens "Schmolle". Nachdem er einige Tage mit seiner Mutter im Stall verbrachte ist er nun schon mit der ganzen Familie unterwegs. Auch die Alpakaspaziergänge meistert er bereits problemlos, auch wenn man im hohen Gras ab und zu hüpfen muss. Alpakas sind Haustiere aus den Südamerikanischen Anden. Im Zoo Schwerin leben zudem noch ihre wilden Verwandten, die Vikunjas. Für unsere Alpakas und Vikunjas könnt ihr auch gerne eine Tierpatenschaft unter www.zoo-schwerin.de/patenschaft abschließen, wenn ihr uns unterstützen möchtet.

Im Hirschgehege gibt's was zu sehen. Jedoch nur dann, wenn man genau sucht. Ganz versteckt hat unser Damhirschweibchen einen Sohn geboren.
Manchmal passieren Dinge an die keiner mehr so richtig geglaubt hat. So gab es letzte Woche im Alpaka-Gehege Nachwuchs.